Ihr Partner in allen Friedhofsfragen

Mannheimer Str. 206 
67657 Kaiserslautern

E-Mail: info@giehl-kl.de

Bestattungen und Bildhauerei
Telefon: 0631/470055

 

Blumenhaus

Telefon: 0631/470056

 

BESTATTUNGEN

Wir stehen an Ihrer Seite

Wir lassen Sie nicht allein – wir helfen und begleiten. Wann immer Sie uns brauchen, wir sind für Sie da. Gleich, wo der Trauerfall eingetreten ist - zuhause, im Krankenhaus oder Altenheim - sprechen Sie zuerst mit uns. Wir beraten Sie ausführlich und gewissenhaft. Gerne nehmen wir Ihnen die Pflichten und Erledigungen der nächsten Tage, vor allem die nötigen Behördengänge ab, wenn Sie es wünschen. Damit Sie in der Zeit der Trauer entlastet sind, kommen wir zur Beratung auch gerne zu Ihnen nach Hause.

Für das persönliche Gespräch mit uns sind folgende Unterlagen hilfreich:​

  • der Personalausweis

  • bei Ledigen: die standesamtliche Geburtsurkunde

  • bei Verheirateten: die standesamtliche Heiratsurkunde oder das Familienstammbuch

  • bei Geschiedenen: zusätzlich das Scheidungsurteil mit Rechtskraftvermerk

  • eventuell Graburkunde

  • Versicherungspolicen

  • Rentenunterlagen

Sollten Dokumente nicht vorhanden sein, sind wir gerne bei der Beschaffung behilflich.

Was tun im Trauerfall?
Leistungen

 

Wir sind immer für Sie da, Tag und Nacht, auch an Sonn- und Feiertagen | Wir helfen Ihnen bei der Wahl der Bestattungsart und der individuellen Abschiedsform | Wir legen gemeinsam mit Ihnen die notwendigen Termine für die Bestattung fest und stimmen diese mit der Friedhofsverwaltung, der Kirche bzw. dem Prediger ab | Wir organisieren Erd-, Feuer-, See-, Luft- und Naturbestattungen | Wir nehmen Ihnen mühsame Behördengänge ab und erledigen alle Formalitäten | Wir führen zuverlässig Überführungen im In- und Ausland durch | Wir übernehmen die würdevolle Gestaltung der Trauerfeier | Wir beraten und betreuen Sie bei einer Bestattungsvorsorge.

Die Bestattungsvorsorge gibt Ihnen die Möglichkeit ihrer würdevollen Bestattung noch eigene Wünsche zu Grunde zu legen und diese genau festzulegen. Sie können so sicher sein, dass später alles in Ihrem Sinne erfüllt wird.

Absicherung durch Treuhandvertrag

Wenn Sie einen Bestattungs-Vorsorge-Vertrag abgeschlossen haben und es Ihr Wunsch ist, bereits eine Summe Ihrer Wahl für die spätere Bestattung einzuzahlen, so gibt es die Möglichkeit, einen Treuhandvertrag über uns abzuschließen. Der Vertrag läuft über die "Deutsche Bestattungs-Vorsorge Treuhand AG". Diese bietet neben der finanziellen Absicherung der gewünschten Bestattung noch weitere Vorteile, wie bessere Verzinsung als beim Sparuch, keine direkten Zugriffsmöglichkeiten für Dritte (z. B. beim Pflegefall). Vereinbaren Sie einen unverbindlichen und kostenlosen Vorsorgetermin mit uns. Wir sind gerne für Sie da.

Bestattungsarten

Erdbestattung

Weit verbreitet ist die traditionelle Erdbestattung mit einem Sarg. Sie können grundsätzlich zwischen einem Einzel- und Wahlgrab wählen.

Feuerbestattung

Dies ist die Einäscherung eines Verstorbenen mit einem Sarg im Krematorium und die spätere Beisetzung der Asche in einer Urne. Die Kremation ist auch Voraussetzung für moderne Formen der Bestattung, von der Seebeisetzung bis zu naturnahen Beisetzungsformen.

Seebestattung

Einer Seebestattung geht eine Einäscherung voraus. Die spezielle See-Urne wird dabei dem Meer übergeben. Angehörige können der Seebestattung beiwohnen, die notwendigen Abstimmungen werden von uns organisiert. Nach der Beisetzung erhalten die Angehörigen eine Seekarte mit genauen Angaben über den Beisetzungsort.

Ruheforstbestattung

In Deutschland gibt es in der Zwischenzeit viele FriedWälder. Im FriedWald besteht die Möglichkeit, die Urne in einem naturbelassenen Wald im Wurzelbereich eines Baumes beizusetzen. Der Baum ist Grab und Grabmal, die Grabpflege übernimmt die Natur